united-kingdom_thumb-2.png

Fragen?  Kontaktieren Sie uns: +49 89 8780676-0

Aktuelles bei factory42

Lesen Sie hier über unsere vergangenen Artikel und nutzen Sie die Chance sich zu einem bevorstehenden Event anzumelden!

DCX - Make Publishing Successful

23.10.2017 14:06:42 | Beitrag von  Maximilian Güll

Das 47. Treffen der globalen Verlage stand unter dem Motto “make publishing successful”.

Ich dufte mit zwei Kollegen für die factory42 vor Ort in Berlin sein, doch zuerst möchte ich Sie mit ein paar Fakten zur Messe abholen:


Die Verlagsausstellung GmbH & Co. KG ist eine Art Joint Venture zwischen dem Weltverband der Zeitungen und Nachrichtenmedien WAN-IFRA und der größten Messeorganisation in der Schweiz børding Holding GmbH.

Die Messe baut sich mittlerweile aus zwei Teilen auf - der IFRA WORLD PUBLISHING EXPO & der DCX DIGITAL CONTENT EXPO mit insgesamt über 100 Ausstellern.


DCX Berlin 1.jpegDCX Berlin 2.jpegDCX StartUp Stage.jpeg


Vorab natürlich ein rießiges Dankeschön an die Veranstalter, das Marketing, den zahlreichen Helfern vor und hinter den Messewänden, sowie auch den Ausstellerkollegen und vorallem den Besuchern aus aller Welt.

“Die Digitalisierung verändert fast alles für einen Verlag, wirkt sich auf Prozesse und Workflows, auf Datenerfassung und IT-Systeme, auf Produkte und Portfolio, auf Marketinginhalte und -kanäle, auf Dienstleistungen und Zerstäubung aus. Die Digitalisierung ändert jedoch nicht das Bestreben nach herausragenden Leistungen des journalistischen Inhalts.”

Dr. Kurt Sabathil von Schwäbisch Media


Die Aufteilung der IFRA WORLD EXPO


Bildschirmfoto 2017-10-16 um 10.22.14.png

DiePublishing Halle bestand aus den klassischen Druck Themen von Druckmaschinen bis hin zu den Verkaufsflächen. Während die DCX sich den Erzeugnissen der Digitalisierung widmet. Zudem konnte ich über die drei Messetage verteilt mich mit Know-How von vier Bühnen und ebenfalls über 100 Rednern bespielen lassen. Meine persönlichen Highlights waren hierbei die Vorträge von Michael Golden (Vice Chairman, The New York Times Company and President WAN-IFRA) und Mathias Döpfner (Vorstandsvorsitzender von Axel Springer und Präsident des Bundesverbandes Deutscher Zeitungsverleger).







Unsere Branchenlösung - MediaVelox

Meine Kollegen und ich von der factory42 GmbH waren als Implementierungspartner der neuen Branchenlösung MediaVelox auf der DCX Digital Content Expo vertreten. In dieser Halle erhielten die Besucher einen Überblick von der Content Strategie über die Produktion bis zur Monetarisierung über die am Markt verfügbaren Lösungen.

Markus Wittig for MediaVelox.jpgMediaVelox_DCX.jpgMarkus Wittig for MediaVelox DCX.jpg


Genau hier setzt MediaVelox an, den es ist der führende Anbieten für Medien & Verlagslösungen auf der Salesforce-Plattform. Eine Branchenlösung, die mit Ihren Bedürfnissen wächst. MediaVelox bringt die Herausforderungen der digitalen Transformation mit den Möglichkeiten der neuen Technolgien zusammen und bietet somit echten Mehrwert für Verlage und Medien. Sehr aufschlussreich hierzu war auch der Vortrag am zweiten Messetag von Markus Wittig zum Thema " How to accelerate your business with Salesforce" auf der Content Stage 1.

Zur Branchenlösung MediaVelox

Was nehme ich von der DCX mit?

Die DCX bietet ein Konzept aus Konferenz und Fachmesse zugleich. Die Schwerpunkte liegen in der Content-Strategie, -Produktion, -Distribution und -Monetarisierung sowie Advertising – mit all den Einzeldisziplinen, wie z. B. Analytics, Persona Creation, Storytelling, Virtual Reality Solutions, Content-Seeding und Native Advertising. Für die Besucher ist dies eine Masse an branchenspezifischen Input aus der internationalen Verlagswelt.

 

Ich bedanke mich für Ihre Aufmerksamkeit und freue mich auf die nächsten Messe!

Topics: IFRA, DCX, Digital Content, Messe, Medien- und Verlage

    

Folgen Sie uns:

Per RSS eintragen:

f42-rss-feed-icon  factory42 Events RSS-Feed

Bleiben Sie über aktuelle Events der factory42 informiert: