united-kingdom_thumb-2.png

Fragen?  Kontaktieren Sie uns: +49 89 8780676-0

Aktuelles bei factory42

Lesen Sie hier über unsere vergangenen Artikel und nutzen Sie die Chance sich zu einem bevorstehenden Event anzumelden!

Bei uns ist jeden Tag Olympia

12.12.2017 14:00:47 | Beitrag von  Luise Böhm

Die diesjährige Weihnachtsfeier der factory42 stand unter dem Motto “Winter-Olympiade”. Wir haben einige Impressionen von diesem schönen Event für Sie zusammengetragen.

Am Freitag fuhren 49 Kolleginnen und Kollegen und natürlich unser Feelgoodmanager Flocki (ein weißer Wirbelwind) in einem großen Bus nach Wackersberg bei Bad Tölz.

Weihnachtsfeier_factory42_2017_01


Die erste Herausforderung, die uns am Buchbergstüberl erwartete, war der Wintereinbruch, mit dem in dieser Stärke wohl niemand gerechnet hatte, auch nicht der Busfahrer. So mussten einige männliche Kollegen erst einmal gemeinsam Hand anlegen und den Bus schieben, damit dieser die eingeschneite Straße wieder verlassen konnte, um uns später wieder heil nach Hause bringen zu können.


Weihnachtsfeier_factory42_2017_02


Nachdem alle in ihre überwiegend schneefeste Kleidung geschlüpft waren, wurden 5 Teams gebildet und die Winter-Olympiade konnte beginnen.

Für uns war die erste Disziplin das Büchsenwerfen. Was simpel klingt, war genauso schwierig, wie es sich auf dem Rummel (Kirmes? Wie heißt das hier?) immer herausstellt.

Weihnachtsfeier_factory42_2017_03

 
Dann folgte das Baumstammsägen. Die Schwierigkeit hierbei bestand darin, eine Scheibe zu sägen, die 333g wiegt. Ein quasi unmögliches Unterfangen. Die Ergebnisse reichten von 170g bis knapp 600g.

Weihnachtsfeier_factory42_2017_04


Als nächstes war Eisstockschießen an der Reihe. Fast niemand hatte damit Erfahrung, aber alle hatten riesen Spaß. Unser Feelgoodmanager hatte sich dabei zur Aufgabe gemacht, jeden Eisstock persönlich bis zu seiner Ankunft am Ende der Strecke anzufeuern.

Weihnachtsfeier_factory42_2017_05

Für Chefin Michaela gab es extra gute Haltungsnoten ;)

Als äußerst schwierig erschien es, einen Nagel mit einem hohlen Hammer in einen Baustamm zu rammen, überraschenderweise gab es jedoch einige Naturtalente.

Weihnachtsfeier_factory42_2017_06


Zwischendurch konnten wir uns bei einer schönen heißen Tasse Glühwein aufwärmen, bevor der zweite Teil der Spiele unsere Kräfte forderte. 

Weihnachtsfeier_factory42_2017_07 Weihnachtsfeier_factory42_2017_08 
Weihnachtsfeier_factory42_2017_09

 

Dann ging es weiter mit dem zweiten Teil der Spiele:

Weihnachtsfeier_factory42_2017_10

Torwandschießen

Weihnachtsfeier_factory42_2017_11

 Team-Skifahren

Trotz des beginnenden Schneesturms fuhren alle nochmal zu Höchstleistung auf. Mit verbundenen Augen als Schlittenhunde fungieren war dabei wohl das schwierigste, und einige KollegInnen fielen vom Bob, aber dank starkem Teamwork kamen alle zügig ins Ziel.

Weihnachtsfeier_factory42_2017_12

 

Weihnachtsfeier_factory42_2017_13

Nachdem dann alle endgültig durchgefroren, aber sehr zufrieden mit ihrer Leistung waren, durften wir es uns in der Hütte gemütlich machen und eine köstliche halbe Ente verspeisen.

Weihnachtsfeier_factory42_2017_14
Weihnachtsfeier_factory42_2017_15 
Weihnachtsfeier_factory42_2017_16

 
Während des Essens wurde der Sieger ermittelt. Team Blau gewann (trotz viel zu schwerer Holzscheibe - fast 600g statt den geforderten 333g). Herzlichen Glückwunsch an dieser Stelle!

Weihnachtsfeier_factory42_2017_17

  

Dann ließen wir den Abend gemütlich ausklingen und traten gegen 22 Uhr, nach kurzer Fackelwanderung zur geräumten Straße, den Heimweg an, und der Bus brachte uns sicher nach München zurück.

Weihnachtsfeier_factory42_2017_18

 Weihnachtsfeier_factory42_2017_19

Danke an die liebe Isi, die diese super schöne und lustige Weihnachtsfeier organisiert hat! Und an dieses wunderbare Team, mit dem einfach jede Herausforderung zu meistern und eine riesen Gaudi ist! :D

Offene Stellen bei factory42

Topics: Arbeitgeber factory42, Team

    

Folgen Sie uns:

Per RSS eintragen:

f42-rss-feed-icon  factory42 Events RSS-Feed

Bleiben Sie über aktuelle Events der factory42 informiert: